HTML::Display - HTML zum lokalen Browser senden

| | Kommentare (1)

HTML-Display-File_Vorschau.png Dank HTML::Display von Max Maischein lassen sich einzelne HTML-Seiten ganz einfach von Perl aus zum Browser schicken und in diesem anzeigen.

Extrem praktisch, wenn man z.B. einen dynamischen generierten Report als HTML-Datei speichern und diesen gleich im lokalen Browser anzeigen lassen möchte. Fast schon eine Fernsteuerung für Browser.

HTML::Display funktioniert auf den gängigen Betriebssystemem mit den meisten Browsern, wie z.B. Internet Explorer oder Firefox. Bisher habe ich es allerdings nur mit Windows XP SP3 und Ubuntu 8.04 ausprobiert.

 

 

Beispiel: lokale HTML-Datei zum Browser des Users senden

#!/usr/bin/perl
use strict;
use warnings;

use HTML::Display;

my $browser = HTML::Display->new() or die $!;
warn "# Displaying HTML using " . ref $browser;

my $location = "index.html";

display(  file => $location ) ;

Die dazugehörige HTML-Datei index.html im selben Verzeichnis.

<html>
<head>
<title>
HTML-Display rocks
</title>
</head>
<body>
<h1>HTML-Display rocks</h1>
<p>
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, 
sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et 
dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero 
eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet 
clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem 
ipsum dolor sit amet.
</p>
<p>
Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit 
esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla 
facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui 
blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te 
feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer 
adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut 
laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.
</p>
</body>
</html>

 

Beispiel: Webseite zum Browser des Users senden

Dazu wird zunächst die Website mit LWP::Simple geholt und dann an HTML::Display weitergereicht.

#!/usr/bin/perl
use strict;
use warnings;

use HTML::Display;
use LWP::Simple;

my $browser = HTML::Display->new();
warn "# Displaying HTML using " . ref $browser;

my $location = "http://perl-howto.de/";

my $html = get $location;

display( html => $html, location => $location ) ;

 

Siehe auch

1 Kommentare

Entschuldigen Sie bitte. Meine deutsche ist sehr schlecht.

Ihre Beispiele funktionieren gut in Ubuntu 9.04 auch. Sie beginnen oben den Epiphany Browser.

Jetzt kommentieren

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Thomas Fahle vom 22.07.09 19:45.

Veranstaltung::Tipp - Perl@FrOSCon - 22. August 2009 ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

Kurs::Tipp - Online Perl-Meisterkurs 2009 mit Jochen Lillich ab 05. Oktober 2009 ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.

Fachzeitschriften

Blog Roll

Powered by

Powered by Movable Type 5.2.10

Creative Commons-Lizenz

Creative Commons License
Dieses Weblog steht unter einer Creative Commons-Lizenz.