SMTP via Telnet

| | Kommentare (0)

Nach einer knappen Übersicht der SMTP-Kommandos gemäss RFC 821 führt Sie diese Seite durch eine Telnet-Beispielsitzung mit einem SMTP-Server, die Ihnen zeigen soll, wie Anfragen und Antworten zwischen Client und Server ablaufen.

SMTP Kommandos RFC 821

HELO
EHLO
Anmelden beim Server
MAIL FROM:
Spezifiziert den Absender und leitet das Absenden von Mail ein.
RCPT TO:
Spezifizieren des Empfängers.
DATA
Nachrichteninhalt eingeben und übertragen.
RSET
Abbruch einer laufenden Übertragung und Reset der Verbindung.
SEND FROM:
Übertragung der Nachricht an ein Terminal. (Optional)
SOML FROM:
Übertragung der Nachricht an ein Postfach oder ein Terminal.
SEND OR MAIL
Optional, Enhanced SMTP)
SAML FROM:
Übertragung der Nachricht an ein Terminal und ein Postfach.
SEND AND MAIL
(Optional, Enhanced SMTP)
VRFY
Fragt nach, ob ein bestimmtes Postfach verfügbar ist. (Optional)
EXPN
Fragt nach den Mitgliedern einer Maillingliste. (Optional, Enhanced SMTP)
HELP
Fordert Hilfeinstruktionen an. (Optional, Enhanced SMTP)
NOOP
No Operation, gibt einen positiven Wert zurück, falls der Server noch lebt.
QUIT
Ordnungsgemässes Abmelden beim SMTP-Server.
TURN
Dreht das Verhältnis zwischen Server und Client um. (Optional, Enhanced SMTP)

Eine SMTP-Sitzung via telnet

Unter Linux ist üblicherweise ein brauchbarer Telnet-Client vorhanden. Windows-Usern empfehle ich PuTTYtel oder HyperTerminal Private Edition.

Ein SMTP-Server ist üblicherweise an den Port 25 gebunden.

telnet localhost 25

Verbindungsaufbau

Trying 127.0.0.1...
Connected to localhost.
Escape character is '^]'.
220 Rechnername ESMTP Mailerinformation Datumsangabe

login

EHLO localhost

Antwort der SMTP-Servers

250-Rechnername Hello thomas@localhost [127.0.0.1], pleased to meet you
250-8BITMIME
250-SIZE
250-DSN
250-ONEX
250-ETRN
250-XUSR
250 HELP

Eine Übersicht der Hilfethemen anfordern

HELP
214-This is  XXXXX
214-Topics:
214-    HELO    EHLO    MAIL    RCPT    DATA
214-    RSET    NOOP    QUIT    HELP    VRFY
214-    EXPN    VERB    ETRN    DSN
214-For more info use "HELP <topic>".
214-For local information send email to Postmaster at your site.
214 End of HELP info

Hilfe zu einem bestimmten Thema (HELP topic)

HELP MAIL
214-MAIL FROM: <sender> [ <parameters> ]
214-    Specifies the sender.  Parameters are ESMTP extensions.
214-    See "HELP DSN" for details.
214 End of HELP info HELP MAIL

Absender spezifizieren

MAIL From: dummy
250 dummy... Sender ok

Eingaben zurücksetzen

RSET
250 Reset state

Diesmal den richtigen Absender einsetzen

MAIL From: thomas
250 thomas... Sender ok

Empfänger

RCPT To: info@thomas-fahle.de
250 info@thomas-fahle.de... Recipient ok (will queue)

Einen zweiten Empfänger angeben

RCPT To: info@xyz.de
250 info@xyz.de... Recipient ok (will queue)

Nachrichtentext und ggf. Header eingeben. Ein einzelner Punkt (.) am Anfang einer Zeile beendet die Eingabe.

DATA
354 Enter mail, end with "." on a line by itself
Subject: Teste SMTP

Hallo allerseits,
..........

MFG

.
250 SAA02108 Message accepted for delivery

Sitzung ordungsgemäss beenden

QUIT
221 Rechnername closing connection
Connection closed by foreign host.

Siehe auch

Jetzt kommentieren

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Thomas Fahle vom 24.06.08 17:00.

CPAN-Module für Ubuntu mit dem Debian Package Manager installieren ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

POP3 via Telnet ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.

Fachzeitschriften

Blog Roll

Powered by

Powered by Movable Type 5.2.10

Creative Commons-Lizenz

Creative Commons License
Dieses Weblog steht unter einer Creative Commons-Lizenz.