Call for Papers: Perl@FrOSCon 2010

| | Kommentare (0)

Wie im letzten Jahr, wird es auch 2010 wieder einen Perl-Raum an einem Tag (22. August 2010) der FrOSCon geben.

 

Vorträge

Insgesamt 7 Stunden stehen für die Vorträge zur Verfügung. Die Vorträge sollten entweder 20, 40 oder 60 Minuten lang sein und logischerweise etwas mit Perl zu tun haben.

 

Vortragsraum

Der Raum, der zur Verfügung steht, fasst ca. 40 Personen. Im letzten Jahr waren bei den Vorträgen zwischen 20 und 40 Leuten anwesend.

 

Deadlines

Die Vortragsvorschläge sollen bis zum 15. Juli per E-Mail an froscon2010@perl-magazin.de geschickt werden.

Bis zum 22. Juli wird daraus ein Programm zusammengestellt und darüber informiert.

Der Vortragsvorschlag sollte eine kurze Zusammenfassung über den Vortragsinhalt sowie eine zeitliche Längenangabe beinhalten.

 

Via:

Jetzt kommentieren

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Thomas Fahle vom 17.06.10 20:25.

Screencast: Tim Bunce - State-of-the-art Profiling with Devel::NYTProf ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

CPAN Tester 2.0 - CPAN Tester werden ist ganz einfach ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.

Fachzeitschriften

Blog Roll

Powered by

Powered by Movable Type 5.2.10

Creative Commons-Lizenz

Creative Commons License
Dieses Weblog steht unter einer Creative Commons-Lizenz.